Informationen über Aufmerksamkeitsstörungen (ADS/ADHS) und ihre Behandlung

Buch - Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern (Lauth/Schlottke)
vergrößern
Auf diesen Seiten finden Sie allgemeine Informationen zu der Aufmerksamkeitsstörung (ADS/ADHS) und zu ausgewählten Behandlungsansätzen. Besonderen Raum nimmt das verhaltenstherapeutische Therapieprogramm "Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern" (Lauth und Schlottke) ein, welches wir in einem eigenen Kapitel vorstellen.

Unser Angebot umfasst einen allgemeinen Teil mit Informationen zu dem Störungsbild AD(H)S und einem Überblick zu dem  Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern (Lauth/Schlottke).

Neben diesen allgemeinen Informationen haben wir spezielle Bereiche für Zielgruppen mit spezifischen Fragestellungen eingerichtet:

  • Ärzte / Therapeuten: Überblick über das Training und seine Wirksamkeit, weiterführende Literatur, aktuelle Studien in unserem ADHS-Infodienst
  • Eltern: Umgang mit der Diagnose, Tipps für den Alltag, Überblick über die Therapieoptionen / Hilfe zur Selbsthilfe
  • Lehrer: Hintergründe der Störung, Tipps zum Umgang mit betroffenen Schülern

Viel Spass beim Lesen wünscht Ihr

Prof. Dr. Lauth

Das Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern (Lauth/Schlottke)

Allgemeine Informationen zum Aufmerksamkeitstraining nach Lauth / Schlottke

Informationen zum Buch "Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern" (Lauth / Schlottke)

  • Inhaltsverzeichnis und Leseproben
  • Online Materialien des Verlages

Für wen ist diese Seite gedacht?

Praktiker, welche das Training anwenden und ADHS behandeln bzw. diagnostizieren:
  • Psychotherapeuten, Psychologen
  • Pädagogen, Sonderpädagogen
  • Ergotherapeuten, Logopäden
  • Ärzte
  • ..und ähnliche Berufsgruppen

Interessierte, welche mit ADHS im Alltag umgehen müssen:

  • Lehrer
  • Eltern von Kindern mit ADHS
  • ..und natürlich alle anderen Interessierten